Im Erbbaurecht: Freie 4 Zi.-ETW mit 2 Loggien + Terrasse in ruhiger Lage in M.-Bogenhausen/Daglfing
Kaufpreis 265.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//[email protected]@onofficeEstate/embedded_map

Im Erbbaurecht: Freie 4 Zi.-ETW mit 2 Loggien + Terrasse in ruhiger Lage in M.-Bogenhausen/Daglfing

Wohnung in 81927 München

Baujahr1969
Wohnfläche110 m²
Zimmer4.00

Die freie 4 Zi.-Wohnung befindet sich im Hochparterre eines Wohnhauses in München Bogenhausen-Daglfing. Das Wohnhaus ist Teil einer gepflegten Wohnanlage im Erbbaurecht, bestehend aus insgesamt sechs Wohnhäusern auf einem rd. 8500 m² großen, sehr gepflegten und weitläufigem Grundstück.

Auf einer Wohnfläche von rd. 110 m² verteilen sich vier großzügige Wohnräume, eine separate Küche, ein Bad und ein Gäste-WC, ein großzügiger Flur- und Dielenbereich sowie zwei Loggien und eine Terrasse.

Von dem großzügigen Flurbereich sind alle Räume zu erreichen. Die Küche und zwei Schlafräume sind nach Osten ausgerichtet, von allen drei Räumen ist eine Loggia zugänglich. Das Wohnzimmer und ein weiteres Schlafzimmer sind nach Westen ausgerichtet. Von diesen beiden Räumen gelangt man auf die schön eingewachsene Terrasse.

Das Bad sowie das separate WC sind innenliegend. Da die Einheit zuletzt gewerblich genutzt wurde und der ursprünglich als Hauptbad konzipierte Raum als Abstellraum genutzt wurde bedarf es einer Neugestaltung des Badezimmers.

Große Fensterfronten, die sich jeweils über die gesamte Raumbreite erstrecken, lassen viel Licht in die Wohnung einfallen und verleihen ein angenehmes Wohngefühl.

Im Untergeschoss stehen ein Trockenraum sowie ein Fahrradabstellraum zur allgemeinen Nutzung zur Verfügung.

Das Grundstück, auf dem sich die Wohnanlage befindet, wurde im Erbbaurecht zur Verfügung gestellt. Das Erbbaurecht wurde am 01.01.1969 für die Dauer von 75 Jahren, also bis zum 31.12.2043 vergeben. Ein entsprechender Erbbauzins ist zu entrichten. Dieser beträgt für die Wohnung derzeit monatlich € 298,30.

Das Hausgeld inkl. Zuführung zur Instandhaltungsrücklage beträgt € 442,70. Der monatliche Erbbauzins beträgt € 298,30.

Objektdaten

Objekt ID
6119
Objektart
Wohnung
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
4.00
Wohnfläche ca.
110 m²
Baujahr
1969
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Kaufpreis
265.000 €

Ihr Ansprechpartner

Marleen Hildebrandt - Immobilienfachwirtin (IHK)
Marleen Hildebrandt
Vertrieb
37049

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung & Energieausweis

Lage

Die Wohnanlage befindet sich in einer verkehrsberuhigten Straße in Bogenhausen-Daglfing, einem beliebten Stadtteil im Nordosten der Landeshauptstadt, der zentrumsnahes Wohnen mit Vorstadtcharakter bietet.

Der Standort verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Fußläufig sind diverse Einkaufsmöglichkeiten, sowie Ärzte, Apotheken und die Post schnell zu erreichen. Darüber hinaus bietet sich ein breitgefächertes gastronomisches Angebot in der nahen Umgebung.

Eine Vielzahl an diversen Kinderbetreuungsstätten sowie die Grund- und Mittelschule sind fußläufig erreichbar. Alle weiterführenden Schulen befinden sich ebenfalls im unmittelbaren Umfeld und können bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln angefahren werden.

Zur nächsten S-Bahnhaltestelle (S8 Englschalking) sind es nur ca.750 m, der U-Bahnhof "Arabellapark" mit direkter Anbindung in die Münchner Innenstadt ist 2 km entfernt und mit dem Bus, der nur 90 m vom Wohnhaus entfernt abfährt, schnell zu erreichen. In die Münchner Innenstadt gelangt man so in ca. 15 Minuten.

Für Erholung und Entspannung sorgen u.a. viele großzügige Grünanlagen mit Spielplätzen, die nahegelegene Isar mit angrenzendem Englischen Garten, das Cosimabad, der Feringasee sowie die Nähe zum Alpenvorland. Ob als Ausgangspunkt für gemütliche Spaziergänge, Radtouren oder eine Erfrischung im kühlen Nass – dieser Stadtteil bietet für die unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten den idealen Standort.

Ausstattung & Energieausweis

Die Wohnanlage wurde 1969 in solider Bauweise errichtet und befindet sich in einem gepflegten Allgemeinzustand.

Die Wohnung selbst befindet sich ebenfalls in einem gepflegten Zustand. Das Wohnzimmer verfügt über einen Fliesenboden, in den restlichen Räumen ist ein Teppichboden und in der Küche sowie dem Bad (bisher als Abstellraum genutzt) ein PVC-Belag verlegt.

Die Fenster sind in isolierverglaster Metallausführung und verfügen über Außenrollläden (großteils elektrisch bedienbar).

Beheizt wird das Wohnhaus durch eine Fernwärme-Zentralheizung in Verbindung mit einer kombinierten Fußboden-/ Deckenheizung.

Zur gemeinschaftlichen Nutzung stehen ein Wasch- und Trockenraum, ein Fahrradabstellraum sowie die Grünflächen der Wohnanlage zur Verfügung.

Wesentlicher Energieträger
Fernwärme
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
14. Juni 2028
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
209.10 kWh/(m²·a)